Liebe Patienten,

krankheitsbedingt können wir die Akut- und Notfallsprechstunde in der Woche vom 28. November bis 04. Dezember nur eingeschränkt anbieten. Bitte nutzen Sie, wenn Sie die Möglichkeit haben, das Kontakt-, Erkrankungs- oder Infektionsformular. Der E-Maileingang wird täglich von uns durchgesehen.

Die Rezeptausgabe bieten wir aus oben genannten Gründen in dieser Woche ausschließlich am Samstag, den 3. Dezember, von 16 – 17 Uhr an.

Liebe Patienten,

Wir schenken Ihnen unsere fachliche Kompetenz, unsere Zeit und unsere Fürsorge.

Bitte schenken Sie im Gegenzug Ihren Mitmenschen und uns Geduld, Freundlichkeit, Nachsicht und falls es Ihnen möglich ist ab und an ein kleines Lächeln

Hände- und Köpfe gesucht: Liebe Patienten, wir versuchen aktuell in diesen schwierigen Zeiten vieles für Sie zu verbessern und zu Optimnieren. Wir vernetzten Braunschweig und WOB und versuchen eine längere, qualifizierte Erreichbarkeit für Sie aufzubauen

Dieses braucht viele Hände, doch uns fehlen die personellen und finanziellen Mittel

Wer hat Lust uns ehrenamtlich zu unterstützen und den Ball erstmal ins Rollen zu bringen ? Aller Anfang ist schwer !!! Einfach übers Kontaktformular Bescheid geben.

Achtung: Computer funtionieren wieder

Achtung: neue Telefonanlage am 08./09.12.2022

Internetformulare:

  1. Bitte benutzen Sie auch in Zukunft verstärkt unser Erkrankungs- und Infektionsformular

Es bietet Ihnen mehr Vorteile und erspart unnötige Wartezeit am Telefon

2. Für Terminverlegungen und andere Organsiatorische Dinge nutzen Sie bitte das Kontaktformular

3. Ab 01.12. bieten wir Ihnen die Möglichkeit Rezepte und Überweisungen über ein Rezept-/Überweisungsformular zu bestellen

Achtung Neu (bitte lesen Sie den gesamten Absatz):

  1. Ab 01.11.2022 haben wir neue Mitarbeiter, die wir für aktuell schon für Sie einarbeiten
  2. Unser Projekt zur „Förderung Medizin interessierter Kinder und Jugendliche mit und ohne neurogen-diverser Besonderheiten“ ist erfolgreich angelaufen. Danke an Euch Interssierte. Ihr macht das super. (Das Projekt: Es gibt Menschen deren Gehirn arbeitet und lernt divergent (parallel, auseinaderstrebend) und andere deren Gehirn arbeitet und lernt linear (geordnet, hintereinander). Unsere gesellschaft und unserer Schulsystem ist oft auf lineare Arbeitsweisen ausgelegt. Wir möchten beidem eine Chance geben und die Vor- und Nachteile von beidem miteinander verknüpfen Desweiteren soll unser Projekt das Interesse an der Medizin oder einfach die Fähigkeit sich vorbehaltlos (ohne finazielle Interessen) überhaupt für eine Sache zu begeistern und zu interssieren, stärken und eine Perspektive und Hoffnung für das Leben und Wirken nach der Schule bieten.

3. Der Arbeitsmarkt im gesamten Gesundheitssystem gleicht einer Katastrophe.

Kleinpraxen wie wir haben kaum Chancen gut ausgebildetes Personal zu bekommen, weil wir fianziell mit Kliniken und MVZ nicht mithalten können.

Erschwerend kommt hinzu, das Bewerber in der heutigen Zeit Ihren Hauptfokus auf Einkommen, Work/Life Balance setzten und weniger auf den Inhalt des Berufs selbst.

Wir sind der Meinung daß diese Punkte wichtig sind, jedoch der Hauptfokus bei einer Bewerbung auf dem Intersse an der Tätigkeit die man ausüben möchte, liegen sollte.

Wir versuchen dieses zu fördern und neue Wege in Zeiten des heutigen Personalmangels zu gehen.

Viele Betriebe und Praxen resignieren und schließen oder wechseln in die Privatmedizin

Wir wollen unabhängig von Ihrem Versichterenstatus weiter für Sie da sein

Schenken Sie daher vorbehaltslos jedem unserer neuen Mitarbeitern und uns Geduld und nehmen Sie Sie herzlich auf.

Boosterimpfung covid 2022 (Omikron sensibel)B4+B5

Termine können ab jetzt vergeben werden !!!!!

Impftermine: 08.10./15.10./22.10.2022 und November bis Februar buchbar

Impfberatung ohne Termin während der Akutsprechstunde

  • Biontech-Boosterimpfung zustätzlich B4 und B5 sensibel lieferbar ab 27.09.2022
  • zusätzlich Valneva (Totimpfstoff Grundimmunisierung , 18 – 50 Jahre)
  • Weiterhin vorhanden noramler Impfstoff Modern, Biontech für Kinder und Erwachsen zur Grundimmunisierung + Booster, sowie Novavac

Anleitung für Vertretungs- und Neupatienten:

Liebe Vertretungspatienten,

wir helfen Ihenen gerne.

Damit es nicht zu Mißverständnissen kommt, ein paar Informationen die Sie vor Aufsuchen unserer Praxis wissen sollten und die Sie vielleicht so noch nicht kennen:

  1. Es geht nicht nach der Reihe, sondern nach Erkrankungs/Verletzungsbild und nach Begleitumständen (Alter, psychische und körperliche Grundverfassung usw.)
  2. Nicht jedem Patienten sieht man sein Leiden auf den ersten Blick an
  3. Bitte nehmen Sie von Fragen wie lange es dauert und wann Sie an der Reihe sind Abstand, es verlängert Ihre und die Wartezeit Ihrer Mitpatienten . Dieses gilt auch für Patienten, die nur ein Medikament oder eine Überweisung benötigen. Wir arbeiten mit 1 Ärztin und wenn wir gut besetzt sind mit 2 MFA´s. Bitte respektieren Sie auch unserer körperliche und mentale Belastbarkeit.
  4. Bitte vermeiden Sie das Rein – und Rauslaufen aus der Praxis (Ausnahme Toilette oder Parkuhr) und bleiben Sie, wenn möglich, auf dem von uns zugewisenen Platz oder in dem von uns zugeteilten Raum. Unsere Räumlichkeiten sind klein und binden uns an Abstand und kontrollierten Patiententransfer. Wenn Sie etwas trinken oder die Toilette aufsuchen müssen, sagen Sie uns Bescheid, wir sind dann gerne für Sie da
  5. Jeder Patient bekommt:

A bfrage und Beurteilung der Beschwerden(Triage): Einschätzung der Dringlichkeit (Ampel: rot, gelb grün)

B eruhigung und Schmerzlinderung

C heck (Untersuchung)

D iagnosestellung und Aufklärung über das Krankheitsbild

E rste Hilfe für sein Leiden (Medikamente Überweisung an Fachärzte, Physiotherapie und ähnliches)

Bitte nutzen Sie unser Erkrankungs- und Infektionsformular unserer Homepage.

Als Vertretungspatient schreiben Sie uns dort bitte zusätzlich folgende Angaben: (bitte halten Sie die Krankenkassenkarte) auch am Telefon bereit.

  1. Name
  2. Geburtsdatum
  3. Adresse
  4. Telefonnummer
  5. Anagben von der Krankenkassenkarte: Versicherungsnummer und Versichertennummer (siehe Vorderseite Karte unten)

NEU: Personen, die im Ausland mit einem nicht EU zugelassenen Impfstoff geimpft wurden, sollen eine komplette Serie eines zugelassenen m-RNA Impfstoffs erhalten

1. Akut/Notfalltelefon mit Arzthintergrund

  • bedeutet, daß sie zu dieser Uhrzeit mit jeglichen Beschwerden und Sorgen anrufen und diese schildern können (auch mit weniger dramatischen Beschwerden wie Rückenschmerzen, Hauterkrankungen u.s.w.).
  • dieses ist für Fremd- und eigene Patienten möglich
  • je nach schwere der Erkrankung (wir ermitteln dieses mit Hilfe von Algorithmen) werden sie sofort behandelt oder erhalten einen zeitnahen Termin in in der Sprechstunde
  • meine Arzthelferin ermitteln das Krankheitsbild, ergänzen dieses nach ärztlicher Anordnung eventuell mit Untersuchungen wie Fotos, Labor oder EKG und besprechen mit mir (Dr. Sabrina Winkler) Ihren Fall
  • Ich stelle die Diagnose und mache einen Behandlungsplan
  • Sie erhalten dann, falls nötig, je nach Dringlichkeit am selben oder am Folgetag die Krankmeldung und/oder Medikamente
  • Diese Sprechstunde soll unser normales Sprechstundenangebot erweitern und Ihnen flexiblere Arten der Kontaktaufnahme bieten

2. Rückruf-Formular „Erkrankung“ und „Infektion“

  • Die Rückruf-Formulare finden Sie im Menü unter „Notfall“ und unter „Kontakt“
  • Rückruf-Formular bedeutet daß Sie uns Ihre Beschwerden- und Krankheitszeichen kurz schildern und wir Sie dann in der Regel im Laufe des Tages (Ausnahme Wochenende) zurückrufen
  • Es gibt hierbei die Auswahl Rückruf-Formular „Erkrankung“ und Rückruf-Formular „Infektion“
  • Rückruf-Formular Infektion ist zu wählen bei Erkältungssymptomen, Durchfall, Erbrechen usw. siehe Seite „Notfall“
  • Rückruf-Formular-Erkrankung: Betrifft alle weiteren Erkrankungen. Bitte kurz das Hauptsymptom im Betreff angeben.

Achtung:

  • Bei Erkältungssymptomen bzw. Durchfall/Erbrehen/Übelkeit/Hautausschlag vorher Anruf unter 05362/9491554 oder 05362/9491555. Bitte das Praxisgelände nicht unaufgefordert betreten !!!!!

3. Praxis für Nofallmedizin Braunschweig

  • Neu: Notfallsprechstunde Braunschweig siehe „Notfall“ und „Öffnungszeiten Braunschweig“n.Vereinbarung, Anmeldung unter 05362/9491555 und 05362/9491554 oder über Rückrufformular Erkrankung
  • Keine Sorge: Die Notfallsprechstunde in Braunschweig ist eine Ergänzung zu meiner Praxis in Wolfsburg. Es ist ein zweites Standbein zur Sicherung unserer Kassenärtzlichen Existenz. Desweiteren sehen wir es als unserer Aufgabe die Akutmedizinischen Einrichtungen (Kassenärztlicher Notdienst, Notaufnahme in Wolfsburg und Braunschweig) zu unterstützen und die Schnittstellen Arztpraxis- Rettungsdienst – Klinik zu optimieren.
  • Fazit: Wir bleiben Fallersleben in gewohntem Sprechstundenumfang erhalten: unsere Praxis bleibt offen (alles andere ist Gerüchteküche)
  • Notfallnummer (ausserhalb der u.g. Sprechzeiten): 0170/2690269 (nur in dringenden Fällen)